Mag.a

Elisabeth Baumgartner

Klinische Neuropsychologin, Gesundheitspsychologin, Supervisorin, zertifizierte Traumapsychologie BÖP

0676/422 89 77

Aus- und Fortbildung

  • 1988-1995 Studium der Psychologie an der Universität Wien
  • 1995-1997 Ausbildung zur Klinischen Psychologin und Gesundheitspsychologin
  • 1994-2000 Curriculum Klinische Neuropsychologie bei der GNP Deutschland
  • 1994-1997 Fortbildung Supervision, Coaching und Organisationsentwicklung, Graz
  • 2005-2006 Curriculum Hypnotherapeutische & Systemische Konzepte für Supervision und Coaching, Milton Erickson Insititut, Salzburg
  • Seit 2007 Somatic Experiencing, Traumatherapie nach Peter Levine

Berufserfahrung

  • Freiberufliche Tätigkeit in der "Praxis für Neurorehabilitation"
  • Rehabilitationzentrum Laab im Walde
  • Freiberufliche Tätigkeit im "City Medical Center"
  • Seit 2001 freiberufliche Tätigkeit in der Praxisgemeinschaft Salvatorgasse
  • Lehrbeauftragte FH Campus Wien, Studium Ergotherapie, Bereich Psychologie/Arbeitspsychologie
  • Konstituierendes Vorstandsmitglied der Gesellschaft für Neuropsychologie Österreich
  • Vortrags- und Ausbildungstätigkeit

Berufliche Tätigkeitsschwerpunkte

  • Klinisch-psychologische und neuropsychologische Diagostik
  • Klinisch-psychologische Behandlung
  • Neuropsychologische Rehabiliation
  • Psychologische Angehörigenberatung
  • Supervision
  • Coaching

Standort

Praxisgemeinschaft Salvatorgasse
Salvatorgasse 3/29
1010 Wien

Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

  • U-Bahn: U1 und U4 Station Schwedenplatz, U1 und U3 Station Stephansplatz
  • Autobus: 1A, 2A und 3A Station Hoher Markt

Zur Fahrplanauskunft der Wiener Linien